Nennt mich Krümel

Die GSB setzt Zeichen gegen Ungerechtigkeit

„Ihr seid nicht schuld, ihr macht euch aber schuldig, wenn ihr nichts von dem, was passiert ist, wissen wollt!“, so der Appell von Esther Bejarano am 27. Mai 2021 an uns im digitalen Zeitzeugengespräch mit ihr.

Verabredet hatten wir uns zu einem realen Treffen am 24.September zusammen mit ihrer Microphone Mafia – doch das konnte nicht mehr stattfinden, denn Esther Bejarano verstarb im Juli 2021. Was tun? 

Ein Gedenktag an Esther Bejarano

In der letzten Woche haben wir in der Schule mit vielen Aktionen an die im Sommer verstorbene Esther Bejarano gedacht. Ihr Sohn Joram ist in diesem Rahmen zusammen mit der Band Microphone Mafia in unserem Zeighaus aufgetreten. Viele Klassen, die BigBand, der Chor haben sich an diesem Tag beteiligt und besondere Momente in der Schule geschaffen, so unser Schulleiter Thimo Witting.

Der NDR hat auch darüber berichtet: Das könnt ihr hier lesen.

Doch mit diesem Gedenktag endet das Gedenken nicht. Am Donnerstagvormittag hat uns Antje Kosemund, eine enge Wegbegleiterin von Esther Bejarano besucht. Frau Kosemund ist 93 Jahre alt und lebt seit kurzem wieder in Hamburg, da sie mit Esther Bejarano noch viele Aktionen geplant hatte.

Sie besucht seit vielen Jahren nicht nur Hamburger Schulen und erzählt Schülerinnen und Schülern und deren Kollegien über ihre Erfahrungen mit dem Holocaust als junges Mädchen. Über 20 Jahre hat sie zusammen mit ihrem Vater über das Schicksal ihrer Schwester Irma geforscht, die im Kindesalter in der NS-Zeit von den Nazis durch Euthanasie ermordet wurde. Mit vielen Fragen von Schülerinnen  und Schülern der Jahrgänge 10 bis 13 und mit großer Unterstützung der 10f (BildTextTonFilm) und der 8d (Licht und Ton) wurden die Berichte von Frau Kosemund sowohl im Zeighaus als auch als Stream in den Klassenräumen zu einem sehr bewegenden Moment.

Read 249 times

Stadtteilschule Bergedorf
Ladenbeker Weg 13
21033 Hamburg, Germany

Schulbüro: 040 428925–01

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum >>

Datenschutz >>